Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Hauptbereich

Verleihung der Staufermedaille an Konrad "Conni" Mandl

Am Montag Abend den 03. November 2014 konnte Bürgermeister Miola zu einer ganz besonderen Veranstaltung begrüßen. Konrad "Conni" Mandl wurde durch Landrat Gerhard Bauer im Namen des Landes Baden Württemberg und dessen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann die "Staufermedaille" für besondere Verdienste um das Land verliehen.

Seit 27 Jahren gestaltet Herr Mandl im vorbildlicher Art und Weise das Ferienprogramm in unserer Gemeinde. Drei Wochen in den Sommerferien und die kompletten Osterferien dauern die Ferienprogramme in Fichtenberg. Das soll auch in Zukunft so bleiben. Außer im Jubiläumsjahr 2017, wenn das Ferienprogramm 30 Jahre alt wird, möchte Konrad Mandl an jedem Ferientag etwas besonderes anbieten. 50 Programmpunkte seien schon auf der vorhanden Liste.

Das ehrenamtliche Engagement begrenzte sich jedoch nicht nur auf diese Aktivitäten sondern auch auf Tätigkeiten als Jugendwart, Jugendtrainer beim der SK Fichtenberg. Einsatz als Schieds- und Sportrichter, bei der württembergischen Sportjugend, stellvertretender Sportkreisleiter und Mitglied im Jugenhilfeausschuss. Nicht zuletzt als Jugendschöffe beim Amtsgericht.

Für diese Lebensleistung gebührt Herrn Mandl großer Respekt und Dank. Auch an alle diejenigen die ihm immer tatkräftig zur Zeit standen und auch bei der Finanzierung mitgeholfen haben.

Besonders umrahmt wurde die Veranstaltung durch Kinder und Eltern mit dem Lied "Applaus, Applaus" und einer Bildershow und instrumentaler Begleitung.

Infobereich

Kontakt

Gemeinde Fichtenberg
Rathausstraße 13
74427 Fichtenberg
Telefonnummer 07971 9555-0
Faxnummer 07971 9555-50
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstagnachmittag:
16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag:
08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Reizvolle Umgebung

der Diebach-Stausee