Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Hauptbereich

Amphibienwanderung in der Gemeinde Fichtenberg

Amphibienwanderung

Es steht wie jedes Frühjahr die Amphibienwanderung an. Die Tiere kommen bei geeigneter feuchter Witterung aus ihren Winterverstecken und laufen zielstrebig zu ihren Laichhabitaten an die nächsten Wasserstellen. Der Diebachstausee und das Feuchtbiotop an der Landesstraße L1050 am Parkplatz zwischen Fichtenberg und Hausen sind solche Fortpflanzungsbereiche, die von Amphibien angesteuert werden.
Die Amphibienhelfer in Fichtenberg suchen aktuell noch tatkräftige Unterstützung für den Aufbau der mobilen Schutzzäune am Donnerstag, 15.03.2018 um 13.30 Uhr beim Seestüble und das "über die Straße tragen" der Amphibien an diesen.
Wer Lust hat mitzumachen meldet sich bitte im Rathaus. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Interesse an dem Wohl der Amphibien ist von Vorteil und hält die Motivation beim Sammeln hoch. Es kann auch eine kleinere Aufwandsentschädigung für geleistete Stunden in Aussicht gestellt werden. Die Wanderzeit der Amphibien dauert ca. 4 Wochen und beginnt i.d.R. witterungsabhängig ab Anfang März.

Für Rückfragen wenden Sie sich an das Rathaus (Tel.: 07971-9555-0) oder die örtlichen Amphibienbetreuerin Frau Bianca Weiss, Tel.: 07971-7278.

Infobereich

Kontakt

Gemeinde Fichtenberg
Rathausstraße 13
74427 Fichtenberg
Telefonnummer 07971 9555-0
Faxnummer 07971 9555-50
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstagnachmittag:
16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag:
08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Reizvolle Umgebung

der Diebach-Stausee