Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Hauptbereich

Maskottchen der Bundesgartenschau Heilbronn auch in Fichtenberg

Gartenzwerg Karl wirbt in Fichtenberg für die Bundesgartenschau in Heilbronn

Kaum zu übersehen ist er – der rosa Gartenzwerg mit dem Namen Karl.

 

Er ist das Maskottchen der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn, der seit dieser Woche auch in Fichtenberg für die Bundesgartenschau wirbt.

 

Der rund 1,60 m große und ca. 40 Kilo schwere Zwerg steht gegenüber vom Baugebiet Waldeck. Er soll durch seine moderne Form auch das Motto der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn wiederspiegeln – zukunftsnah, bunt und überraschend vielfältig.

 

Infobereich

Kontakt

Gemeinde Fichtenberg
Rathausstraße 13
74427 Fichtenberg
Telefonnummer 07971 9555-0
Faxnummer 07971 9555-50
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstagnachmittag:
16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag:
08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Reizvolle Umgebung

der Diebach-Stausee