Fichtenberg (Druckversion)

Öffentliche Ausschreibung Tief- und Straßenbauarbeiten nach VOB - Sanierung Brückäckersiedlung in Fichtenberg

Gemeinde Fichtenberg

Landkreis Schwäbisch Hall

Öffentliche Ausschreibung Tief- und Straßenbauarbeiten nach VOB.

Sanierung Brückäckersiedlung in Fichtenberg

 

Vergabe-Nr. GVVLL-2021-0042

 

Die Gemeinde Fichtenberg schreibt die Sanierungsarbeiten der Brückäckersiedung in Fichtenberg in 2 Bauabschnitten aus. Geplant ist die Erneuerung der Kanäle, der Wasserleitung und der Fahrbahn.

Folgende Leistungen sind im Wesentlichen Gegenstand der Ausschreibung:

 

ca. 8.000 m³    Abfuhr und Entsorgung

ca. 1.060 m     Kanalrohre DN150 – DN400

ca. 4.400 m²    Asphaltdeckschicht

ca. 1.550 m     Granitborde

ca.    400 m     Verbundpflaster

ca.    730 m     Wasserleitung

ca.      14 St.     Hydrantenschächte

 

Geplante Ausführungszeit der beiden Bauabschnitte:

1. Bauabschnitt:          15.04.2022 – 30.10.2022

2. Bauabschnitt:          15.04.2023 – 30.10.2023

 

Gesamte Vertragsdauer: 15. April 2022 - 30. Oktober 2023

 

Mit der Planung und Bauleitung der Baumaßnahme wurde der Gemeindeverwaltungsverband Limpurger Land, Verbandsbauamt, Schloss-Str. 20,

74405 Gaildorf beauftragt.

 

Veröffentlichung und Durchführung der Submission erfolgt durch die Vergabestelle  GVV Limpurger Land – Vergabestelle, Schloss-Str. 20, 74405 Gaildorf

 

Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:

www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-17b0fbe4aee-2d3b24a48f13ed2b

 

Alternativ können postalische Unterlagen bei der Staatsanzeiger GmbH unter www.vergabeunterlagen.vergabe24.de nach kostenfreier Registrierung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats mit Angabe der VergabeID BA.219.770 angefordert werden.

Entgelt: Vergabeunterlagen in Papierform (inkl. CD) 270,69 € inkl. Mwst.,

alternativ auf CD 28,87 € inkl. Mwst.

 

Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote ist am 07.09.2021 um 11.00 Uhr. Es ist außschließlich digitale Angebotsabgabe zugelassen.

 

Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 15.10.2021.

 

Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße:

Landratsamt Schwäbisch Hall, Kommunalaufsicht, Münzstr. 1, 74523 Schäbisch Hall

 

Fichtenberg, 04.08.2021

Roland Miola, Bürgermeister

Öffentliche Ausschreibung Tief- und Straßenbauarbeiten nach VOB

Wegebauprogramm 2021

Die Gemeinde Fichtenberg schreibt die Wegeunterhaltungsmaßnahmen in Fichtenberg für das Jahr 2021 aus.

Gegenstand der Ausschreibung - Vergabeunterlagen

Information über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen gem. § 20 Abs. 4 VOB/A

Bauvorhaben: Ausbau der Regenwasserbehandlungsanlagen Elektrische Ausrüstung

Information über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen gem. § 20 Abs. 4 VOB/A

Link zum Download der LV-Unterlagen für die Ausschreibung "Elektrische Ausschreibung" zu o.g. Projekt.

https://msingenieure-my.sharepoint.com/:u:/g/personal/mstrobel_ms-ingenieure_de/ERi6fc9Y-L9KpLhStqMv9iABrFyeUjpnJxQUtsjHpkPiig?e=vNi7BP

 

Beauftragtes Unternehmen

Elektro Feldwieser, Hohenreut 12, 74417 Gschwend

Information über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen gem. § 20 Abs. 4 VOB/A

Bauvorhaben: Ausbau der Regenwasserbehandlungsanlagen Tiefbauarbeiten

Information über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen gem. § 20 Abs. 4 VOB/A

 

Beauftragtes Unternehmen

Jochen Kühnle, Fichtenberg

Information über beabsichtigte beschränkte Ausschreibung von Bauleistung gem. § 20 Abs. 4 VOB/A

Bauvorhaben: Sanierung Kindergarten Fichtenberg

Information über beabsichtigte beschränkte Ausschreibung von Bauleistung gem. § 20 Abs. 4 VOB/A

 

Beauftragte Unternehmen

Sanitärtrennwände:  Meta Trennwandanlagen GmbH, Rengsdorf
Malerarbeiten: Arnd Schuhmacher Malergeschäft, Fichtenberg
Eingangselemente Aluminium: Wolfgang Hägele GmbH, Sulzbach-Laufen
Glaserarbeiten - Holz-Aluminium: Wolfgang Hägele GmbH, Sulzbach-Laufen

Information über beabsichtigte beschränkte Ausschreibung von Bauleistung gem. § 20 Abs. 4 VOB/A

Bauvorhaben: Sanierung Kultur- und Festhalle Fichtenberg

Information über beabsichtigte beschränkte Ausschreibung von Bauleistung gem. § 20 Abs. 4 VOB/A

 

Beauftragte Unternehmen

Elektrotechnik: Heldele GmbH, Aalen
Lüftungsinstallation: Kreipl & Mannert GmbH & Co.KG, Feuchtwangen
Sanitärinstallation: KMH Kunzl & May GmbH, Dinkelsbühl
Glaserarbeiten - Kunststoff: Werner Hägele, Gaildorf
Glaserarbeiten/Eingangseelemente - Aluminium: Wolfgang Hägele GmbH, Sulzbach-Laufen
Fliesenarbeiten: K + S Fliesen, Fichtenberg
Trockenbauarbeiten: Lang Stukkateur, Mainhardt
Malerarbeiten Innen/Außenfassade: Lang Stukkateur, Mainhardt
Gerüstarbeiten Außenfassade: Gaukel GmbH, Schwäbisch Hall
Sanitärtrennwände: Cato, Ummendorf
Sportboden Gymnastikraum: SFS Stuttgart Süd GmbH, Ditzingen

Öffentliche Ausschreibung von Bauleistung nach VOB

Ausbau Regenwasserbehandlungsanlagen

Die Gemeinde Fichtenberg schreibt den Ausbau der Regenwasserbehandlungsanlagen in 74427 Fichtenberg aus:

Ausschreibungs-Text

Beauftragtes Unternehmen

W & A Technologie GmbH, Ravensburg

http://www.fichtenberg.de//rathaus-gemeinderat/bau/lieferausschreibungen-/-vergabe