Kulturhistorischer Erlebnispfad: Fichtenberg

Kulturhistorischer Erlebnispfad: Fichtenberg

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
Idyllisch gelegen
im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Hauptbereich

Kulturhistorischer Erlebnispfad

In Zusammenarbeit mit Vereinen, Privatpersonen und Institutionen, wurde mit sehr viel Idealismus der kulturhistorischer Erlebnispfad auf einer Länge von 4 km angelegt.
Es wurden 9 Stationen mit Texten für die Ortsgeschichte erstellt. Bei jeder Tafel wurden Spielstationen installiert, die einen Bezug zum Inhalt des Textes auf der Info-Tafel hat. Zu Anfang und auf halber Strecke des Weges laden Sitzgruppen zum Rasten ein. Hinweisschilder weisen den Weg.
Der Weg bietet Kindern und Erwachenen die Möglichkeit sich in der Natur zu bewegen und dabei noch geschichtliche Hintergründe und Sachverhalte der Gemeinde Fichtenberg kennenzulernen.

Der Weg ist bestens für Famiien und Kinder geeignet und ist durch die Wegführung kinderwagengerecht.

Zum Herunterladen: Flyer zum kulturhistorischen Erlebnispfad

     

Hier ein kleiner Einblick

Reizvolle Umgebung

der Diebach-Stausee